+49 30 – 26 54 10 53 info@berlin-sightrunning.de

Einmal im Jahr erwacht der künftige Hauptstadtflughafen aus seinem Dornröschenschlaf und emsiges Treiben auf den Start- und Landebahnen, dem Vorfeld und rund ums Terminal geben einen ersten Eindruck, wie es hier irgendwann einmal aussehen wird.

Am 08.04.2017 lockten perfektes Laufwetter, milde 14 Grad und wenig Wind  insgesamt 6.564 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zum 11. Airport Night Run an den BER. Der Startschuss für die 10-km-Distanz fiel um 19.40 Uhr und Berlin Sightrunning machte sich in den frühen  Abendstunden auf den Weg: Vorbei am Terminal sowie entlang der Piers, unter den Fluggastbrücken hindurch, über die befeuerte südliche Start- und Landebahn und das Vorfeld, begleitet von jubelnden Zuschauern und Trommlern und getragen von einer tollen Stimmung. Unsere Ergebnisse konnten sich  aufgrund der optimalen Bedingungen durchaus sehen lassen – in weniger als 45, bzw. 50 Minuten erreichten wir glücklich das Ziel.